KeresésKeresés
Keresés
Hu | En
Hu

En

Stúdió és ösztöndíj 2017 - Krems, Ausztria

ARTIST IN RESIDENCE in Österreich 2017
ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich vergibt an ArchitektInnen, RaumplanerInnen, LandschaftsarchitektInnen, TheoretikerInnen und KuratorInnen, die im Bereich der Architektur tätig sind, eine Atelierwohnung in Krems sowie ein Stipendium, das vom Land Niederösterreich finanziert wird.
Das Land Niederösterreich gewährt die kostenfreie Nutzung der Atelierwohnung sowie ein Stipendium. Die Vergabe erfolgt unter den Prämissen, ausländischen Architekturschaffenden das Arbeiten in Österreich und Kennenlernen der Architekturszene des Landes Niederösterreich zu ermöglichen.

(Architektur, Landschaftsplanung, Stadtplanung, Städtebau, Raumplanung, etc.). ORTE widmet sich der Vermittlung zeitgenössischer Architektur in Niederösterreich und ist daher besonders an praxisbezogenen Projekten interessiert. Konzepte mit lebensweltlichem Fokus sowie architekturtheoretische Ansätze und ortsbezogene Auseinandersetzungen sind erwünscht, nicht so sehr jedoch eine rein theoretisch-wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Medium der Architektur. Der Aufenthalt ist an eine abschließende Präsentation der vor Ort entstandenen Arbeit gebunden, in der entweder das eigene Schaffen bzw. herkunftsbezogene Architekturthemen vorgestellt oder aktuelle Themen diskutiert werden. Für detaillierte Informationen zum aktuellen ORTE-Programm kontaktieren Sie uns gerne.
Ein Konzept (max. 1.000 Zeichen oder freie Darstellung) des geplanten Vorhabens, das die inhaltliche Motivation für den Aufenthalt darlegt, legen Sie bitte Ihrer Bewerbung bei.
Das Stipendium ist mit monatlich € 1.300,- dotiert.

Bewerbungsunterlagen:
Angaben zur Person (Kontaktdaten) / Lebenslauf und Portfolio (max. 3 A4 Seiten) / Anmeldeformular / Angaben zur gewünschten Aufenthaltsdauer / Themenvorschlag Vortrag (max. 1.000 Zeichen oder freie Darstellung)
Deutsch oder Englisch werden als Verständigungssprachen vorausgesetzt. Etwaige Übersetzungskosten (ob für Präsentation oder Kommunikation während der Aufenthaltszeit in Krems) werden nicht übernommen. Reisekosten werden nicht erstattet. Einreichungen, die den formalen Kriterien nicht entsprechen, können nicht berücksichtigt werden.

Aufenthaltsdauer: 2 oder 3 Monate

Einsendeschluss:
Die Bewerbungsfrist für 2017 endet am 30. Mai 2016.

Kontakt:
Heidrun Schlögl, ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich, Steiner Landstraße 3, A-3504 Krems-Stein
T 0043(0)2732 78374, F: 0043(0)2732 78374-11,
schloegl@orte-noe.at | www.orte-noe.at | www.air-krems.at


Létrehozás időpontja: 2016-01-13 18:21:57
Utolsó módosítás időpontja: 2016-01-13 18:21:57
Beküldő: Tatai Mária
Megtekintések száma: 8730
Rövid link: https://mek.hu/index.php?id=43247

PDKS elitbahis http://www.escortbayanlariz.net http://www.sahipleniyorum.com elitbet giriş elitbet giriş casibom giriş PDKS https://haberler07.com casino siteleri